FORMATE

Die Lichtwerkstatt Jena bietet viele unterschiedliche Veranstaltungsformate, welche die Teilnehmer von der Inspiration bis hin zu eigenen Innovationsprojekten begleiten.

Vorträge 
In der rund 90-minütigen Veranstaltung geben Experten einen Überblick über den heutigen Stand von Wissenschaft und Technik. Dem Publikum bietet sich die Gelegenheit für Nachfragen und Diskussionen.

Workshops
Bei diesem Format erarbeiten die Teilnehmer gemeinsam mit einem Experten Anwendungsmöglichkeiten von speziellen Geräten bzw. Verfahren und setzen diese direkt in eigenen Projekten praktisch ein.

Hackathons
Bei diesem Format entwickeln die Teilnehmer in einer bestimmten Zeit (8/12/24 Stunden) Lösungsansätze für relevante Problemstellungen aus Wissenschaft und Praxis in Form von Konzepten oder Demonstratoren.

Innovation Camps
In dem Kollaborationsprojekt mit Unternehmen erhalten junge Nachwuchswissenschaftler und Physikbegeisterte die Aufgabe, hard- und softwarebasierte Lösungen für aktuelle praktische Fragen aus der Industrie zu erarbeiten. Die Teams entwickeln innerhalb der mehrtägigen Veranstaltung Ideen, setzen sie prototypisch um und präsentieren sie abschließend vor einer Fach-Jury und den Partner-Unternehmen.